Schabloniertechnik

Aufgenommen im Paradezimmer - Haus der Donauschwaben in Sindelfingen
 

Schablonieren war eine Dekorarbeit die in der Regel von der Hausfrau durchgeführt wurde.

Mit Hilfe einer ausgeschnittenen Form (Schablone) werden sich wiederholende Formen und Motive, meistens dekorativer Art, auf plane und gewölbte Oberflächen ein- oder mehrfarbig aufgetragen. Das Motiv wird durch die geöffneten Formen mit dem Schablonierpinsel aufschabloniert.