Das Lager "Lazarfeld" wurde am 18. April 1945 eingerichtet und nach der Verlegung der Internierten - hauptsächlich in die Lager Rudolfsgnad, Mitorowitz, Kathreinfeld und Großbetschkerek - verkleinert.

Nach zwei weiteren Verkleinerungen wurde das Lager Ende 1946 aufgelöst.